Demetrius DegenGeistesschuleLebenssinnBücherWeisheitenReligionenDenkerFabelnAnekdotenMystik
ZitateSymbolikE-Post-KartenE-BooksBack-Rezepte - KonditoreiKünstler - EckeShoppingGesellschaftTagebuchAktuelles

Geistesschule Lebenssinn

Hallo, liebe Besucher/innen.

Der universelle Geist - Die universelle Seele - Das Bewusstsein des Menschen

 Themen für Geist und Seele:

Alle Themen HIER:

Herzlich Willkommen:

Wenn Sie diese Seite aufgerufen haben, suchen Sie nach spiritueller- und geistiger Entwicklung.
Vielleicht haben Sie Probleme im Leben, denn ohne Probleme, gehen die wenigsten Menschen auf die Suche.
Oder aber, sie sind einfach neugierig.
Sicher ist auf jeden Fall, daß es in der heutigen Zeit eine Unzahl von Büchern-, Kursen-, und Seminarangebote gibt, und Sie haben vielleicht schon einiges ausprobiert. Daher ist es für jeden schwierig, das richtige zu finden.

Prinzipiell ist es so, daß der Mensch (wenn er SUCHT) nur das findet, was seinem momentanen Geisteszustand entspricht.

Es gibt ein einfaches Zitat, das diese Aussage bestätigt: Der Meister erkennt den Schüler an seinen Fragen,
und der Schüler erkennt den Meister an seinen Antworten.

Wenn Sie also erkennen wollen, ob Sie hier richtig sind, dann schnuppern Sie zunächst hier unten, und auf der Seite bei -
Demetrius Degen.
Dort finden Sie bunt gemischt viele verschiedene Bereiche angesprochen. Oder auch in den Bereichen Wissen und Antworten finden Sie eine ganze Menge an Informationen.

Schon länger verbreitet sich eine falsche Lehre, welche den Menschen sagt: "DU BIST SCHON GÖTTLICH"!
Dieser Spruch verhindert die EIGENSTÄNDIGE geistige Weiterentwicklung des Menschen.
Sicher ist DAS, was den Menschen ausmacht, GÖTTLICH. Doch dieses göttliche SEIN, muß erst zum Vorschein gebracht werden, Selbst erkannt und Selbst verwirklicht werden - und das ist Arbeit an SICH SELBST.

Es gibt das schöne Beispiel eines Holzschnitzers: Der Holzschnitzer hat einen schönen Engel geschnitzt. Ein Kunde fragte: "Wie haben Sie das so schön schnitzen können"? Die Antwort war: "Der Engel war immer da. Ich mußte nur das unnötige Holz entfernen"!

Aus Aussagen dieser Art entstand dann die Aussage: Du bist schon göttlich". Doch das stimmt ja nicht, denn auch der Schnitzer mußte zunächst das unnötige Holz entfernen, und dann hat er immer noch den FREIEN WILLEN, einen Engel oder einen Teufel zu schnitzen. So muß auch der Mensch seinen Geist vom unnötigen und falschen befreien, damit das wahre Selbst und nicht das EGO zum Vorschein kommen kann.

Dann gibt es noch Menschen, die behaupten, ein großes Geheimnis entdeckt zu haben, das sie Ihnen dann in Büchern oder Seminaren verraten würden. Auch das ist falsch. Die höchsten Geheimnisse wurden schon in den Vedantas und den Upanishaden, und später in den Religionen weiter gegeben. Das Problem ist nur, daß diese Schriften vor ca. 2000 - 4000 Jahren verfasst wurden, und in der heutigen Zeit fast nicht mehr verstanden werden. Selbst die Religionen sind heute verfälscht, oder werden von den jeweiligen Institutionen falsch ausgelegt.

Lesen Sie dazu auch: Die Fehlentwicklungen unserer Zeit!

Erwähnen möchte ich noch diese "Licht und Liebe Menschen", denen eingeredet wird, sie könnten HEILEN. Selbst ein Jesus sagte bei seinen "Wundern": "Nicht ich, sondern DEIN GLAUBE hat Dir geholfen"!

Am weitesten entfernt von der Wahrheit sind dann die sogenannten "Wahrsager", Karten- und Pendelausleger, und dann noch das Suggerieren, daß irgendein Amulett, ein Armreif, ein Edelstein, oder sonst ein Gegenstand Hilfe bringt. Denn was dann Hilfe bringt, ist alleine der GLAUBE.

Ersichtlich ist das Übermaß an falschen Auffassungen und Auslegungen - der im Ursprung richtigen Religionen - welche zu gut und gerne 90% Scharlatanerie sind. Darum muß man halt das richtige finden und auch erkennen.

Ich kann nur anbieten. Doch die Wahrheit erkennen, müssen Sie SELBST.
Der Weg zur Vollendung geht NUR über die EIGENE Erkenntnis.
Erkenntnis gewinnt man nur durch harte Arbeit an sich Selbst, und führt zur Bewusstwerdung.

Sie müssen nicht mehr "blind" glauben.
Durch meine Bücher werden die Religionen über Vernunft und Logik verständlich.

Hier meine Bücher im Internet, oder bestellen Sie mit der entsprechenden ISBN - Nr. beim nächsten Buchhandel.



Zitate I Zitate II Zitate III Zitate IVZitate V

Mit freundlichen Grüßen,

Demetrius Degen

Sie haben hier die Möglichkeit,
in einem Blog
Kommentare abzugeben, ergänzende Fragen zu stellen, und wenn Sie wollen, auch zu diskutieren.

DistanzierungCopyrightQuellennachweisSoundE-MailGästebuchDownloadsLinks

Die Anzeige der Dokumente dieser HP innerhalb von Frames durch andere Internetanbieter sind ausdrücklich untersagt.

Counter